Schornsteinfegersuche

* Straße (ohne Hausnummer) Ort ODER Namen eingeben

Energienews


05.02.2013

BSW-Solar: Eigenverbrauch von Solarstrom immer attraktiver

Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) hält einen weiterhin kraftvollen Ausbau der Photovoltaik zur Umsetzung der Energiewende für erforderlich, geht aber aufgrund der starken Absenkung der Einspeisevergütung von einer Abkühlung der Nachfrage aus.

Dafür spricht die rückläufige Marktentwicklung der vergangenen Monate. Im vierten Quartal 2012 lag die Nachfrage rund 65 % unter der des Vorjahreszeitraums. Nach Auslaufen der letzten Übergangsfristen für große Solarkraftwerke zum 30. September 2012 wurden spürbar weniger Solaranlagen installiert.

Trotz der Kürzungen sind Photovoltaik-Anlagen laut BSW-Solar für Hauseigentümer und Gewerbebetriebe weiterhin interessant, weil der Eigenverbrauch von Solarstrom attraktiver wird. Die Erzeugungskosten liegen aktuell je nach Anlagengröße bei 15 bis 18 Cent je Kilowattstunde.

 




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater